Neues aus der Umwelttechnik und Infrastrukturplanung

Die Veranstaltung stellt in Form einer Ringvorlesung Beiträge aus Praxis und Forschung vor. Das Programm wird in jedem Semester neu zusammengestellt und spiegelt so die aktuell in Wissenschaft und Anwendung diskutierten Fragestellungen. Die Einbeziehung von Referenten aus Industrie und Verwaltung dient dem Erfahrungsaustausch zwischen Universität und Praxis. In den einzelnen Beiträgen der Ringvorlesung werden sowohl die zu Grunde liegenden umweltrelevanten Problemstellungen vorgestellt als auch Methoden und Vorgehensweisen zur interdisziplinären Bearbeitung erläutert. Das aktuelle Programm finden Sie hier.